Entzug Kassenzulassung wegen fehlender Fortbildung - Arztrecht


Entzug der Kassenzulassung aufgrund Missachtung der Nachweispflicht von ärztlichen Fortbildungen Landessozialgericht NRW, Urteil vom 25.04.2018, Az.: L11 37/16 Das Landessozialgericht (LSG) Nordrhein-Westfalen entzog einem praktizierenden Arzt die Kassenzulassung, nachdem dieser insgesamt sieben Jahre keine Nachweise über Pflichtfortbildungen vorgelegt hatte.

https://www.wix.com/dashboard/4ede0b4d-aee8-41ef-83cd-eb82255854d3/home

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KÜNDIGUNG UND KÜNDIGUNGSSCHUTZ VON AUSZUBILDENDEN

https://www.wix.com/dashboard/4ede0b4d-aee8-41ef-83cd-eb82255854d3/home Für Azubis gilt ein besonderer Kündigungsschutz; es kann nur bei Vorliegen wichtiger Gründe gekündigt werden. Der Gesetzgeber ha